vtblogo_200x70Leider hat heute auch die VTB Bank eine deutliche Zinssenkung – sowohl für das Tagesgeld als auch die Festgelder – angekündigt.

Deutliche Senkung der Tagesgeldkondition

Zum 14.03. wird die Bank die Verzinsung des Tagesgeldes auf nur noch 1,20 % (– 0,30 %) senken.

Dieser Zins ist leider wirklich nicht mehr sonderlich ansprechend. Hier lässt sich mit anderen Anbietern definitiv mehr herausholen. Ich rate auch nach wie vor zu den Angeboten mit Zinsgarantie (Wüstenrot, Cortal Consors oder DAB Bank), denn ich rechne auch in Zukunft mit weiter sinkenden Verzinsungen auf Tagesgeldanlagen.

Auch deutliche Senkung der kurz- und mittelfristigen Festgelder

Auch die Festgeldangebote bis zu einer Anlagedauer von 24 Monaten und das VTB Duo werden im Zins gesenkt. Hier tritt die Zinssenkung allerdings erst zum 19.03. in Kraft.
Zum 19.03. gelten dann folgende geänderten Konditionen für Festgelder mit jährlicher Verzinsung (bei monatlicher Verzinsung ist die Verzinsung um jeweils 0,05 % niedriger):

  • 3 Monate: 1,10% (– 0,40 %)
  • 6 Monate: 1,10% (– 0,40 %)
  • 12 Monate: 1,40% (– 0,30 %)
  • 18 Monate: 1,40% (– 0,30 %)
  • 24 Monate: 1,50% (– 0,30 %)

Die neuen Konditionen des VTB Duo (Infos über das VTB Duo) sehen folgendermaßen aus:

  • 1 Jahr: 1,35% (– 0,30 %)
  • 2 Jahre: 1,45% (– 0,30 %)
  • 3 Jahre: 2,00% (– 0,05 %)

Die Senkung bei der Laufzeit 3 Jahre ist hier etwas irritierend… Sie ist nur sehr gering und diese Laufzeit ist auch die einzige, bei der die Konditionen des Duo unter der normalen Festgeldkondition liegt.

Alternative für kurzfristige Anlagen: MoneYou

Sowohl beim Festgeld als auch beim Duo gilt: Wer noch Geld bei der VTB Bank anlegen möchte, sollte sich beeilen und sich noch die aktuellen Konditionen sichern. Die neuen Konditionen sind nicht mehr wirklich ansprechend (was auch kein Wunder ist, bei diesen teils massiven Senkungen).

Wer nur über eine kurze Anlage nachdenkt (6 oder 12 Monate), dem würde ich momentan zur holländischen MoneYou raten. Hier gibt es für eine 6 monatige Festgeldanlage immerhin 1,80 % Zinsen, für 12 Monate sogar 1,90 %. Definitiv eine Überlegung wert, wenn man das Geld nicht jederzeit verfügbar haben muss, sich aber auch nicht lange binden möchte.

u8x7co8

Related posts

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.